Scheideanstalt

Golden, Silbern, Kupfern

Vergolden kann man sogar lebende Menschen, aber das hat in Ian Flemming´s „Goldfinger“ für „Jill Masterson“ zum Tode durch Vergolden geführt, auch wenn medizinisch wohl dummes Zeug. Um allerdings organische Objekte wie Rosen, Glücksklee, Enzian oder auch Schuhe aus Leder zu galvanisieren, müssen schon einige Vorarbeiten erfolgen. Aber es geht.

Jedes Objekt, das Sie uns zum galvanisieren liefern, ist ein Unikat, aber das wissen Sie besser als wir ,-) Wenn Sie also jemandem die erste Taucherbrille, die letzte Zigarette (?) oder auch gern mal einfach einen schnöden Pappbecher vergolden lassen möchten, lassen Sie uns das wissen, wir kennen den Weg.

Am besten Sie schicken uns das zu metallisierende Objekt einfach mal zu, damit wir uns ein Bild machen können, welche Kosten wir Ihnen berechnen müssen.Wir freuen uns auf lustige oder auch gern besonders bedeutungsvolle Objekte. Sie sind bei uns in guten Händen.

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Sie erreichen uns unter
040 / 28 40 92 - 0

Für registrierte Kunden

ÖFFNUNGSZEITEN

Historisches Ankaufskontor
Hochparterre (11 Steinstufen rauf)
Montag-Freitag 08:30h-17:30h
Samstag 10:00h-14:00h

Termine auch nach Vereinbarung

Reguläre Werkstattzeiten/
Dienste für Gewerbekunden
Montag-Freitag 08:00h-16:30h

 

Bitcoin
0,010 704 06 BTC (mined)

Kursentwicklung GOLD u.a.

Mit uns in Hamburg

Datenschutzeinstellungen
Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen unser Angebot für Sie zu verbessern. Sie können "Alle akzeptieren" anklicken oder per Klick auf die Schaltfläche "Speichern" nur essenzielle Cookies akzeptieren. Ihre Cookie Einstellungen können Sie über den Button im Footer jederzeit anpassen. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.