Scheideanstalt

SUOMI WASCHGOLD – Unser Feinstes

In Deutschland werden fast 99,9 % des zur gewerblichen Neu-Verarbeitung angebotenen Goldes mittels Recycling und Raffination von seriösen Scheideanstalten, fast ausschließlich im Raum Pforzheim, zurückgewonnen. Gold gehört zu den am häufigsten und am nachhaltigsten recycelten Rohstoffen. Wen wundert´s. Das ist mit anderen hochwertigen Rohstoffen zwar ganz ähnlich, aber bei Edelmetallen besonders leicht nachzuvollziehen.

Unser SUOMI feines Waschgold ist das edelste, sauberste, nachhaltigste Gold: Und das insgesamt natürlichste und am Nachhaltigsten gewonnene Gold, das es zur Schmuckfertigung am Markt gibt!

Auch wenn die Alchimisten es ihr im Mittelalter gedankt hätten: Natürlich kann die Natur kein Feingold produzieren!

Bei den über die letzten Jahre gekauften Chargen konnten aber immerhin Feingehalte zwischen 940/ooo und 970/ooo im Rohgold nachgewiesen werden – und ansonsten nur Silber. Mit diesen Feingehalten (ohne störende Beimetalle) ist SUOMI Waschgold eine natürlich hochfeine Rohlegierung, die sich sofort verarbeiten lässt. Insgesamt werden im hohen Norden Finnlands während der Saison (von Juni bis Ende September) offiziell zwischen 25 kg und 40 kg Rohgold Flitter und Nuggets gewaschen.

 

LEGIERUNGEN AUS SUOMI WASCHGOLD
Seit etwa 3 Jahren produzieren wir direkt aus dem sauberen Rohgold durch sauberes “Runterlegieren” mit Silber aus Bruchankauf und Kupfer aus Kabelschrott-Recycling die folgenden Schmucklegierungen:

PREISMODELL
SUOMI Waschgold wird nach intensiver, manueller Reinigung beim Einkauf gegen Feingold getauscht. Das ist ein angemessener Verkaufspreis für die Schürfer die zugleich Transport- und Scheidekosten, Kosten des Schmelz- und Vergütungsverlustes sowie mögliche Preiseinbußen durch den Verkauf an die verarbeitende Scheideanstalt vermeiden.

Natürlich müssen wir diesen großzügigen Ankaufspreis an das weiterverarbeitende Gewerbe weiter belasten.

Zum vergleichsweise höheren Preis für Legierungen aus SUOMI Waschgold tragen außerdem höhere Kosten für das manuelle Reinigen, Auspusten, Ausselektieren unerwünschter Schwermetall-Partikel, Recycling-Silber und -kupfer und das Handling kleiner Mengen bei.

Der Verkaufspreis für SUOMI Waschgold Legierungen liegt also schon spürbar über dem Verkaufspreis der Legierungen mit generischen, recycelten Metallen aus dem großen “Edelmetall-Pool”.

VERGLEICH ZU FAIRTRADE GOLD
Wir waren die erste deutsche Scheideanstalt, die die Zertifizierung erlangte und sich schon vorher als einziger Betrieb in Deutschland für nachhaltig gewonnene Rohstoffe in der Schmuckanfertigung interessierte und auch engagierte. Registrierungs- und Zertifizierungsprozess für die Zusammenarbeit mit Fairtrade allerdings waren und sind für viele unserer Kunden abschreckend.

Fairtrade Gold wird – bevor es in der Schweiz sortenrein raffiniert wird – hauptsächlich aus einer Mine in Peru bezogen, die bei gleichem Produktionsprozess für das Fairtrade-System UND den industriellen Weltmarkt produziert.

Das SUOMI Waschgold wird von kleinen Familienbetrieben und Einzelkämpfern sauber gewonnen.

Wir haben gern viele Quellen!

Produktfolder SUOMI-Waschgold – Gewerbekunden

   

Download – Flyer SUOMI Waschgold 2018_Frontseite                                     Download – Flyer SUOMI Waschgold 2018_Innenseite

 

Gold Fairtrade Flocert Scheideanstalt Bewertungen
Sie erreichen uns unter
040 / 28 40 92 - 0

Für registrierte Kunden


Kursentwicklung GOLD u.a.

Bitcoin
0,004 813 74 BTC (mined)

Öffnungszeiten

Historisches Ankaufskontor
für Privatkunden und Gewerbe
Hochparterre (11 Steinstufen rauf)
Montag-Freitag 08:00h-18:00h
Samstag 10:00h - 14:00h

Ladenlokal für Gewerbekunden
im Souterrain (5 Steinstufen runter)
Montag-Freitag 08:00h-16:30h
Benefind

Mit uns in Hamburg