Scheideanstalt

FairTrade Metalle

Wer beim Kauf von Konsumgütern, Lebensmitteln, Gegenständen des täglichen Gebrauchs etwas für die Entwicklung von Bauern, Handwerkern, artisanalen Herstellern oder Kooperativen in Zulieferländern der “ersten Welt” tun möchte, kauft schon seit Jahren “FairTrade”-Produkte. Die Produktpalette reicht von Reis, über Baumwolle, Kaffee und Kakao bis hin zu Fußbällen aus fairem Handel.

Jetzt wurde die Angebotspalette des FairTrade-Handelssystems um das Edelmetall Gold erweitert. transfair_logo-1FairTrade Gold ist noch neu und nicht wirklich präsent im bundesdeutschen Werberauschen, aber an der Basis, bei den Goldschmiedinnen und Goldschmieden “im Feld” wird immer häufiger danach gefragt. Wir freuen uns, wenn Sie uns schon vorher oder auch gern erst dann fragen, wenn ein solcher Wunsch an Sie herangetragen wird. Je größer die Mengen werden, die wir als erste, und bisher noch einzige, Scheideanstalt Deutschlands bei den Minen oder Zwischenhändlern abrufen, desto mehr Kooperativen werden mit Engagement auf den Zug aufspringen und sich für eine Anlieferung an FairTrade-System zertifizieren, mit nachhaltig spürbaren Vorteilen für die Mineros in Peru.

Waschgold IMG_4356

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

ÖFFNUNGSZEITEN

Historisches Ankaufskontor
Hochparterre (11 Steinstufen rauf)
Montag-Freitag 08:30h-18:00h
Samstag 10:00h-14:00h

Termine auch nach Vereinbarung

Reguläre Werkstattzeiten/
Dienste für Gewerbekunden
Montag-Freitag 08:00h-18:00h

Kursentwicklung GOLD u.a.

Mit uns in Hamburg